RONALD FRANKE

10.Juni 1960 - 30. Januar 2015 

 

 

2015

Galerie Frank Taal, NL Rotterdam

Ronald Franke -SOLO- 25.09.2015 - 24.10.2015


Galerie Reinhold Maas Reutlingen

 

2014

art.fair, Köln

Galerie Reinhold Maas Reutlingen

Strzelski Galerie, Stuttgart

Kunsthaus Binhold, Köln

 

2013

Artist in Residence, New York

Artist in Residence, Berlin

 

2012

Artist in Residence, Neapel

   

 

2011 

Strzelski Galerie, Stuttgart

 

2010

Kunsthaus NRW, Krefeld
cubus kunsthalle, Duisburg
MONUMENT ART GALERIE, Jettingen-Scheppach
Galerie Incontro, Eitorf

2009
'DECK - Galerie für aktuelle Kunst, Stuttgart
Kunsthaus Binhold, Köln
Schloss Achberg, Ravensburg (G)
Galerie Incontro, Eitorf
Markgräfler Museum Müllheim, Müllheim
 
2008
Galerie Netuschil, Darmstadt (G)
SAP Deutschland, Walldorf
Merck Finck & Co, Köln
Mercedes-Benz Museum, Stuttgart
 
2007
art Karlsruhe, Karlsruhe
Galerie Incontro, Eitdorf
Cologne Fine Art, Köln
Boston Consulting Group, Köln

2006
'DECK - Galerie für aktuelle Kunst, Stuttgart
Cologne Fine Art, Köln
Esslinger Kunstverein, Esslingen
Galerie Reinhold Maas, Reutlingen
Städtische Galerie Böblingen, Böblingen (G)

2005
KUNST KÖLN, Köln
Galerie Sundermann, Würzburg
Galerie Netuschil, Darmstadt
Künstlersonderbund, Berlin (G)
Neue Gruppe, München (G)
KunstMühle Mürsbach, Mürsbach (G)
art.fair, Köln
Germanischer Lloyd, Hamburg

2004
Galerie Incontro, Eitorf
KUNST KÖLN, Köln
Galerie Moderne, Bad Zwischenahn
Galerie Rothe, Frankfurt (G)
Galerie Sundermann, Würzburg
Art Bodensee, Dornbirn, Österreich
art.fair, Köln

Große Kunstausstellung im Haus der Kunst, München (G)

 

2003

Galerie Incontro, Eitorf

Galerie Netuschil, Darmstadt

 

2001

TECHNOSEUM - Landesmuseum für Technik und Arbeit, Mannheim

Ostfriesisches Landesmuseum Emden, Emden

 

 

2000

Galerie ON, Köln

Overbeck-Museum, Bremen (G)

Mindener Museum, Minden (G)

Museum Nienburg/Weser, Nienburg (G)

 

1999

 

Deutsches Schiffahrtsmuseum, Bremerhaven

Kunsthalle Wilhelmshaven, Wilhelmshaven (G)
 

Stadtmuseum, Holzminden (G)

MuseumNordenham, Nordenham (G)

Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur Zeche Zollern, Dortmund

 

1998

Galerie ON, Köln

 

1997

Galerie Bergerhoff, Frechen

 

1996

Nijmeegs Museum, Nijmeeg, Niederlande (G)

Musée d'Art Moderne et Contemporain, Straßburg, Frankreich (G)

 

1995

LandesMuseum Bonn, Bonn (G)

Artist in Residence, Tokio, Japan

 

1994

Galerie der Adenauer-Stiftung, Bonn

 

1991

Galerie Knauß, Helgoland

 

1990

Deutsches Schiffahrtsmuseum, Bremerhaven

 

1989

Galerie Bergerhoff, Frechen

 

1988

Galerie Leisten und Thiesen, Münster

Kunstverein Frechen, Frechen (G)

Kunstverein Neuwied, Neuwied

 

1982

Haus am Lützowplatz, Berlin (G)

 

1982-88

Studium an der Kunsthochschule Köln, Meisterschüler von Prof. Dieter Kraemer

 

1960*

Aufgewachsen in Brüssel, Belgien